Publicpress

0 29 42.988 700

Montag bis Donnerstag 8 - 17 Uhr, Freitag 8 - 15:30 Uhr

Warenkorb

0 Artikel

0,00 €

Die Tourenführer stellen jeweils die schönsten Radfernwege einer Region mit ausführlichen Hintergrundinfos, aussagekräftigen Höhenprofilen und Übersichtskarten detailliert dar und erleichtert so die Tourenplanung. Eindrucksvolle Fotos, interessante Geschichten aus der Sattelperspektive und engagierte Autoren, die die Strecken aus eigener Erfahrung kennen, machen Lust auf Entdeckungsreise zu gehen.

Radtourenführer

Cochem - Zell

Weinberge, die Mosel und herrliche Landschaft kennzeichen die Gegend von Cochem bis Zell und machen sie zum idealen Wandergebiet. Zahlreiche Wander- und Radwanderwege dokumentieren das auf der übersichtlichen Karte. Neben regionalen Strecken entlang der Mosel und durch die Weinberge ist auch der Moselhöhenweg eingezeichnet, der den Kartenausschnitt quert, ebenso auch zwei Fernradwege. Stadtpläne von Cochem und Zell auf der Rückseite der Rad- und Wanderkarte ergänzen Hinweise auf Orte mit ihren Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps.

Alle Kartenausschnitte in Deutschlandkarte ansehen.



ISBN: 978-3-7473-0097-8

8,00 € inkl. Mwst.
zzgl. Versandkosten
Kostenlose Lieferung
innerhalb Deutschlands
Kartengröße (Höhe x Breite) 60 x 90 cm Taschenformat (geschlossen) 20 x 9 cm Maßstab 1 : 25 000
  • Rad- und Wanderkarte
  • mit Stadtplänen Cochem und Zell sowie Nebenkarte Enderttal
  • mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps
  • wetterfest
  • reißfest
  • abwischbar
  • GPS-genau

Cochem - Zell

Blattschnitt


Ausschnitt aus dieser Karte



Übersicht über Radservice-Stationen auf der Karte (Auszug)

Anschlusskarten aus dieser Serie:

  • Mittelmosel, Bernkastel-Kues - Traben-Trarbach - Kröv

Weitere Karten aus dieser Region:

  • Eifel (D)
  • Eifel - Mosel - Hunsrück
  • Bad Neuenahr-Ahrweiler und das Ahrtal
  • Vulkaneifel - Mosel - Hunsrück
  • Mosel-Radweg, Perl - Koblenz
  • Nationalpark Eifel
  • Eifel, Maare und Vulkane
  • Saar-Hunsrück- Steig 1
  • Eifelsteig, Kornelimünster – Trier