Publicpress

0 29 42.988 700

Montag bis Freitag 8 bis 17 Uhr

Warenkorb

0 Artikel

0,00 €

Was ist ein Leporello?

Bei der Leporello-Falztechnik wird ein längerer Papierstreifen nacheinander in entgegengesetzte Richtungen gefalzt, so dass eine Zick-Zack-Faltung entsteht. Er besteht aus mehreren Teilkarten, die hintereinandergehängt einen längeren Streckenverlauf abbilden. Im Gegensatz zu einer Flächenkarte, ist ein Leporello also eine Aneinanderreihung fortlaufender Kartenausschnitte entlang des Hauptwegs in Zick-Zack-Falzung. Leporellos kommen immer dann zum Einsatz, wenn es gilt lange Strecken mit über 100 Kilometern möglichst in einer einzigen Karte darzustellen. Für die Darstellung von Fernwander- bzw. Fernradwanderwegen bietet sich diese Technik an, da die modular aufgebaute Form es ermöglicht, den gesamten Wegeverlauf auf mehreren handlichen Teilkarten (à 18 x 20 cm) hintereinander darzustellen. Der erste Teil unserer Leporellos beinhaltet wertvolle Informationen wie Einkehrtipps, Etappenbeschreibungen und Höhenprofile. Auch die schönsten Ausflugsziele werden kurz vorgestellt. Hier eine Übersicht aus der Wanderkarte Natursteig Sieg:

leporello wanderkarte fernradwegleporello wanderkarte radkarteleporello radwandernleporello wandernleporello wanderkarte fernradweg
Die Kartenblätter sind so angeordnet, dass Sie einfach immer in die gleiche Richtung weiterblättern, um dem Weg zu folgen. Das erspart die lästige Suche nach Anschlusskarten. Der Hauptweg der Karte ist farblich hervorgehoben. Hier ein Überblick der Kartografie:

leporelle wanderkarte natursteig siegnatursteig sieg kartografienatursteig sieg kartografienatursteig sieg kartografieleporello wanderkarte fernradweg

Die Weglänge ist durchgehend (in 2,5 km-Schritten bei Wanderkarten bzw. 5 km-Schritten bei Radkarten) angegeben. Ergänzende Wegeverläufe wie z.B. Extratouren oder Zuwege werden ebenfalls durch eine spezielle, farbige Darstellung gekennzeichnet. Weitere Fernwege und regionale Wege ergänzen das Kartenbild und ermöglichen auch Abstecher vom Hauptweg, um zu bestimmten Zielen abseits des Weges zu kommen. Die offizielle Wegemarkierung, die Sie in der Natur am Wegesrand sehen, finden Sie zumeist auch in unseren Karten als Piktogramm wieder.

leporello wanderkarte fernradweg

Wussten Sie übrigens, dass der Begriff Leporello seinen Ursprung in Mozarts Oper Don Giovanni hat?